Strompreise 2018 – etliche Versorger wollen mehr Geld

Für viele Endkunden ist der 1. Januar 2018 Stichtag für die Strompreiserhöhung. Die Kosten steigen durchschnittlich auf mehr als 30 Cent pro Kilowattstunde. Als Preistreiber erweisen sich die von den Stromnetzbetreibern erhobenen Netznutzungsgebühren. Diese Nutzungsentgelte schwanken je nach Einzugsregion und…

Innovative Akquise für Immobilienmakler

Welcher Makler träumt nicht davon, automatisch zu erfahren, dass ein Eigentümer seine Immobilie verkaufen möchte? Die Agentur wavepoint bietet mit dem Leadermacher ein interaktives Tool an, das stetig neue Kontakte zu Immobilienbesitzern verschafft und damit Aufträge über die eigene Homepage…

Keine Schonzeit für Wildschweine: Landwirtschaftminister verschwenden Steuermillionen und öffnen das Tor zu noch mehr Tierquälerei

Bei der Jagd auf Wildschweine (im Jagdjargon: Schwarzwild) gibt es in Deutschland kaum noch Tabus: Da werden revierübergreifende Gesellschaftsjagden mit Armeen von bis zu 300 Jägern und Treibern mit ihren Jagdhunden veranstaltet, das Jagen der für das Sozialgefüge so wichtigen…

Trotz Totalabschuss von Füchsen und Rabenvögel keine Zunahme bei Hasen oder Fasanen

Zwischen 1990 und 1996 wurde im etwa 700 Hektar großen Jagdrevier Wahlen im nördlichen Saarland unter der wissenschaftlichen Leitung des Vizelandesjägermeisters Prof. Dr. Paul Müller, damals Universität des Saarlandes, der Totalabschuss von Beutegreifern versucht, um die Bestandsauswirkungen auf das Niederwild…

Bauen für die Zukunft

Wohnen heißt Leben – und dazu leistet die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) seit fast sieben Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag. Ihre Mitarbeiter planen, bauen und bewirtschaften Lebensräume für Menschen Privatpersonen, Unternehmen, Städte und Gemeinden und kümmern sich seit Neuestem…